BT Content Slider

HomeTextSlider

Der SILEO kommt...

Tagebuch einer Weltpremiere

Drei Jahre sind nun vergangen

- von der Idee einen Omnibus
batterieelektrisch zu betreiben -


bis heute,
dem Tag, an dem der
Sileo zur Weltpremiere verladen wird.

Foto: bozankaya

Rückblick:

Der Sileo sollte ein deutsch-türkisches Gemeinschaftsprojekt innerhalb der Unternehmensgruppe werden. Ausgestattet mit einem völlig neuen batterieelektrischen Antriebskonzept war die Zielsetzung eindeutig - Elektromobilität im öffentlichen Raum mal anders darzustellen - und dabei den europäischen Omnibusmarkt für diese Art der Mobilität zu begeistern.

Für diese ehrgeizige Idee wurden zwei Unternehmen aus der Bozankaya Unternehmensgruppe ausgewählt und mit der Umsetzung des Projektes beauftragt. Nach Übergabe der Lastenhefte an die Verantwortlichen waren die Aufgaben klar definiert.
Die Entwicklung der Sileo Fahrzeugkarosserie wurde von dem türkischen Fahrzeugherstellers TCV übernommen. Der Hersteller von Niederflurbussen besitzt auf diesem Gebiet das meiste Knowhow. Der hohe Sicherheitsanspruch, z.B. an die Karosseriesteifigkeit, erfordert besondere Kenntnisse im Omnibusbau.
Mit einem einfachen Facelifting an einem Fahrzeugrahmen aus der aktuellen Modellreihe, würden die Ansprüche an die Crashsicherheit nicht erfüllt. Es musste für den Sileo eine neue Karosserie entwickelt werden.

Der Fahrzeughersteller TCV ist eine zentrale Säule der Bozankaya Gruppe und produziert seit 2011 am Standort in Ankara die Linienbusse der Modellreihe KARAT für den heimischen Markt und die Modellreihe CENTRAVEL für den außereuropäischen Markt. Beide Modellreihen werden nach Kundenwunsch ausgestattet und mit einem MAN Dieselmotor, oder auch wahlweise mit einem MAN CNG1 ausgeliefert.

Neben der Fahrzeugproduktion verfügt die TCV über eine eigene, unabhängige Designabteilung. Die zukunftsweisenden Karosserieentwürfe des erfahrenen Designerteams waren in der Vergangenheit immer ein Garant für unverwechselbare Fahrzeugkreationen. Einige dieser Kreationen haben durch ihre klare Formensprache gepaart mit einer zukunftsweisenden Antriebstechnik mehrere nationale Ausschreibungen gewonnen. Die farbenfrohen Linienbusse sind eine prägende Größe in den Straßenbildern der türkischen und europäischen Metropolen.

Das Designerteam hat am Beispiel des Sileos gezeigt, wie man einen alternativen Antrieb in eine harmonisch klare Karosserieform integriert und dadurch die individuelle Wahrnehmung am öffentlichen Personennahverkehr nachhaltig beeinflussen kann.

Bild: Bozankaya

Der batterieelektrische Antrieb, das Kernstück des Gemeinschaftsprojektes, wird von der Firma Bozankaya GmbH in Salzgitter beigesteuert. Das Unternehmen produziert neben diversen Bussystemen wie Haltestangen, Hubliftbühnen und Minibuskarossen, auch Straßenbahnwaggons für namhafte Schienenfahrzeughersteller. Hier fanden die Konstrukteure die besten Voraussetzungen für eine neue Produktpalette vor, die mit einem hohen Qualitätsanspruch in der Zukunft produziert werden muss.

Die reine Entwicklung des mittlerweile patentierten bozankaya® SCL Batteriesystem2 übernahm ein weiteres Mitglied aus der Unternehmensgruppe. Die Firma Bozankaya Business Consultant & Commerce koordiniert und überwacht alle Bussystementwicklungen innerhalb der Gruppe. Mit der Entwicklung des SCL Batteriesystems ist es den Physikern und Ingenieuren in Salzgitter gelungen, ein System zu kreieren, das nicht nur seine Bestimmung als Antrieb im Straßenfahrzeug findet. Auch als Zusatzantrieb in Wasserfahrzeugen oder als Stromspeichermodul für erneuerbare Energien ist das SCL Batteriesystem bestens geeignet.

In der Entwicklungsphase III, die Phase, die zur Vorbereitung des Serienstarts und der Homologation dient, kommen die Fahrzeugkarosserien ohne Antrieb aber vollständig ausgestattet monatlich aus der Türkei nach Salzgitter. Hier in Salzgitter wird der produzierte Antriebsstrang mit der Fahrzeugkarosserie verheiratet. Die anschließende Qualitätsprüfung macht aus dem deutsch-türkischen Gemeinschaftsprojekt ein europäisches Produkt, dass die Hauptstädte von Ankara bis Augsburg nachhaltig verändern wird.

1Compressed Natural Gas / Erdgas )
2 ( Single cell loading )